Drüse

Drüse

Steckbrief

BESCHREIBUNG:

Organ mit der Fähigkeit zur Sekretion von Wirkstoffen (Sekrekten). Drüsen von Oberfächen nennt man exokrine, die Hormone bildenende und ausscheidende (sezernierende), inkretorische Drüsen.Bestimmte exokrine Drüsen können Gifte oder Schleim produzieren.


VERBREITUNGSGEBIET / LEBENSRÄUME:


GEFÄHRDUNG:


NAHRUNG:


FORTPFLANZUNG:


SYSTEMATIK:


LITERATUR:


Informationen

Autor: