Furcula

Furcula

Steckbrief

BESCHREIBUNG:

(lat): heißt im Deutschen kleine Gabel. Bezeichet u.a. ein gabelförmiges Springorgan am Hinterleib der Urinsekten Springschwänze,aber auch eine Gattung der Gabelschwanzschmetterlinge sowie der Knochen,die dem Schlüsselbein, der Clavicula,der Säuger entsprechen,von Dinosauriern und Vögeln.


VERBREITUNGSGEBIET / LEBENSRÄUME:


GEFÄHRDUNG:


NAHRUNG:


FORTPFLANZUNG:


SYSTEMATIK:


LITERATUR:


Informationen

Autor: