Gewölle

Gewölle

Steckbrief

BESCHREIBUNG:

Fleischfressende Vögel, wie zum Beispiel Greifvögel oder Eulen, würgen einen Ballen aus, in dem alles drin ist, was nicht verdaut werden kann. In ihm finden sich kleinste Knochen, Haare, Federn und Schuppenreste von Insekten. Vögel die auch Früchte fressen, u.a. Rabenvögel, enthalten im Gewölle auch z.B. Kirschkerne.


VERBREITUNGSGEBIET / LEBENSRÄUME:


GEFÄHRDUNG:


NAHRUNG:


FORTPFLANZUNG:


SYSTEMATIK:


LITERATUR:


Informationen

Autor: